Laatzen

Kontaktadresse


Ruhmann, Ingrid
30880 Laatzen
Tel: 05102 5493
E-Mail: laatzen(at)dvmb-nds.de


Weitere Ansprechpartner

Stellv. Gruppensprecher Otto Bethe
30880 Laatzen
Tel: 05102 4736

 

Therapietermine

 

Funktionstraining Trockengymnastik
Jeden Dienstag, 18:30 Uhr Victor´s Residenz Margarethenhof
Mergenthalerstraße 3 (UG Gymnastikraum)
30880 Laatzen
Gruppentreffen/ Regelmäßige Infotreffen
nach vorheriger Absprache mehrmals jährlich Infotreffen, Ärztevorträge, gesellige Treffen
Sonstige Veranstaltungen
jeden 2. Dienstag 19:30 Uhr Cafe Lorenz, Mergenthalerstr., Laatzen

Unternehmungen anläßlich des 25-jährigen Bestehens

Zoobesuch mit 14 Teilnehmern

Die lange Nacht am 27. Juli 2017 im Zoo Hannover haben wir mit 14 Teilnehmern besucht. Am Tag vorher wurden noch Anfragen gestellt, ob wir wegen des schlechten Wetters die Veranstaltung ausfallen lassen. Der Wettergott war uns hold und wir haben keinen Regen abbekommen.

Elefant in geübter Fotopose

Nach Verteilen der Eintrittskarten und Aushändigung des Programms machten sich die Teilnehmer zu zweit oder viert auf die individuelle „Rundreise“ durch den Zoo. Eine gemeinschaftliche Besichtigung fand wegen der großen Besucherzahl nicht statt. So konnte sich jede/r die Tiere oder Veranstaltungen ansehen, die ihn besonders interessierten. Da meine Schmerzen beim Gehen zur Zeit sehr stark sind, habe ich meine Wanderstöcke ausprobiert und werde bei längeren Gehstrecken die jetzt immer dabei haben. Ab 18.00 Uhr hatte ich vorsorglich einen Tisch reserviert und so fanden sich nach und nach alle Teilnehmer in Meyers Garten ein. Wir haben den Tag dann mit fröhlichen Gesprächen und sogar noch mit Live-Musik ausklingen lassen.

Gruppensprecherin Ingrid Ruhmann

Einkehr im Meyers Garten

Fahrt auf der Ihme

Am 10.06.2017 war es nach den Vorbereitungen des Festausschusses (Inge, Conny und Otto) endlich soweit: 20 Mitglieder und Angehörige der DVMB Gruppe Laatzen trafen sich in Hannover am Schiffsanleger der „Wappen von Hannover“ zur Jubiläumsfahrt. Eindrücke der Fahrt auf der Ihme mit einem Feuerwerk als Abschluss können dem Bericht entnommen werden.

Am Schiffsanleger

"Schmerzbewältigung" in der Bückeberg-Klinik

Am 08.04.17 fuhr unsere Gruppe sowie Mitglieder der Bad Nenndorfer Gruppe nach Bad Eilsen und besichtigten die Bückberg-Klinik. Unsere Eindrücke können Sie hier nachlesen.

Besichtigung des NDR

Die DVMB-Gruppe Laatzen konnte am 06.03.2017 das NDR-Funkhaus in Hannover besichtigen. 16 aktive Mitglieder und die Angehörigen sowie 6 Personen der Nachbargruppe DVMB Bad Nenndorf haben an dieser Veranstaltung teilgenommen. Nach einer kurzen Begrüßung erklärte uns die Moderatorin Julia Vogt ihre Arbeit. Wir besichtigten den kleinen Sendesaal, der auch wie der große Sendesaal unter Denkmalschutz steht. Im grossen Sendesaal waren die Musiker gerade beim Üben und man erklärte uns, dass man auf allen 1.200 Plätzen nicht nur sehr gut hört, sondern auch immer einen Blick auf die gesamte Bühne hat.

 

Danach ging es in die Hörfunkstudios, einen Regieraum und das Studio B. Michael Thürnau hat uns zwischen seinen Moderationen kurz zugewunken. Der Blick in das Fernsehstudio war sehr faszinierend. Wir hatten uns das Studio wesentlich grösser vorgestellt. An der Decke hängen etwa 100 Scheinwerfer, wovon während der Moderation ca. 50 immer an sind und alles ins rechte Licht setzen. Die Kameras werden auch vorher eingestellt und dann von der Regie automatisch bewegt.

Die 2 Stunden waren im nu vorbei und wir haben dann in der Kantine noch ein leckeres Essen bekommen. Danach wurde die Gruppe wieder zum Ausgang geführt und bei der Verabschiedung kam der Wunsch auf, dieses Jahr das Weihnachtskonzert zu besuchen.