Hannover

Kontaktadresse

Elizabeth Wiethe
30655 Hannover
Tel: 0511 6498094
E-Mail: hannover(at)dvmb-nds.de



Funktionstraining Trockengymnastik
Nach Anfrage
jeden Montag und Mittwoch
mehrere Gruppen
MHH, Abt. Physikalische Therapie
Wassergymnastik
Nach Anfrage
jeden Montag und Mittwoch
mehrere Gruppen
MHH, Abt. Physikalische Therapie
Gruppentreffen/ Regelmäßige Infotreffen
1 x monatlich auf Anfrage, St. Martinshof, Hannoversche Str. 118, Hannover-Misburg Infotreffen, Erfahrungsaustausch, Selbsthilfe, gesellige Treffen (Kaffeeklatsch)
Wassergymnastik

Angebote - Veanstaltungen

Am 22. Juni 2017 haben sich 10 unerschrockene Mitglieder unserer Gruppe trotz verhergesagtem Umwetter zu einem lustigen Treffen im Zoo Hannover zusammengefunden. Auch wenn die Wassermassen kein Einsehen hatten, haben wir uns die gute Laune nicht vermiesen lassen.

Teilnehmer des Besuches im Zoo Hannover 2017

Weitere Angebote

 

Am 10.11. 2014 besuchte die Gruppe auf Einladung der MdB Kerstin Tack den Deutschen Bundestag. Nachdem die Abgeordnete bereits im September die Gruppe besucht hatte, konnte sich die Gruppe nun direkt vor Ort über die Arbeit der Abgeordneten informieren. Einen Bericht gibt es hier. Ausserdem wurden schöne Fotos geschossen.

 

Selbsthilfetag der DVMB Gruppe-Hannover mit Arztvortrag und Besuch der Behindertenpolitischen Sprecherin der SPD- Bundestagsfraktion

Die Bechterew Gruppe Hannover trifft sich regelmäßig zum sogenannten „Cafeklatsch„ und Informationsaustausch. Das Seniorenzentrum St. Martinshof in Hannover-Misburg stellt uns Ihren Besprechungsraum einmal monatlich zur Verfügung.


Am 4. September 2014 ab 17 Uhr sollte unsere Infoveranstaltung etwas umfangreicher werden. Unser ärztlicher Referent war Herr Dr. Christian Sturm, Oberarzt der Klinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation in der MHH. Die Themen waren Reha bei Morbus Bechterew sowie Rückenschmerz.
Weiterhin freuten wir uns Frau Kerstin Tack, MdB, Behindertenpolitische Sprecherin der SPD - Bundestagsfraktion als Schirmherrin  für diese Veranstaltung, begrüßen zu dürfen.

 

 

Weitere Aktionen

 

Am 10. August 2013 veranstalteten wir unser alljährliches Sommerfest. Diesmal führte unser Weg nach Bückeburg. Einen schönen Bericht finden Sie hier.