Goslar

„Wie fruchtbar ist der kleinste Kreis,
wenn man ihn wohl zu pflegen weiß."
- Johann Wolfgang von Goethe -

 

Goslar ist eine wunderschöne, kleine Stadt am Rande des Harzes in Niedersachsen mit 50.782 Einwohnern. Seit 1992 zählen die Altstadt von Goslar sowie das ehemalige Erzbergwerk Rammelsberg zu den Weltkulturerbestätten der UNESCO. Neben tollen Wanderwegen, einer schönen Fachwerk-Altstadt, interessanten Museen und Galerien möchten wir noch stolz unsere Kaiserpfalz erwähnen. Schon allein diese ist einen Besuch wert!

Kontakt
Gruppensprecher
Horst Gerber Tel: 05346 4740
E-Mail: goslar(at)dvmb-nds.de
Stellvertreter
Gert Nennmann E-Mail: goslar(at)dvmb-nds.de
Therapeutin
Sarah Koch E-Mail: goslar(at)dvmb-nds.de
Webmaster
Kathrin Schmitz E-Mail: goslar(at)dvmb-nds.de
Therapietermine/Gemeinsame Aktivitäten
Trockengymnastik
Sporthalle Berufsbildende Schule Baßgeige
Bornhardtstraße 14
Goslar
jeden Mittwoch
von 18:30 - 19:30 Uhr
Wassergymnastik
Therapiebecken Herzog-Julius-Klinik
Kurhausstraße 13-17
Bad Harzburg
jeden 2. Montag im Monat
von 18:00 - 19:00 Uhr
Gesprächsrunde
Sporthalle Berufsbildende Schule Baßgeige
Heinrich-Pieper Straße 3-7
Goslar
jeden letzten Mittwoch im Monat
ab 19:30 Uhr nach dem Training
Gemeinsame Aktivitäten
zum Beispiel Kegeln, Mini-Golfen und Ähnliches nach Absprache
Kosten - Rezept vom Arzt muss vorliegen
1. Möglichkeit
Krankenkasse Nach erfolgreicher Genehmigung des Antrages
bei der Krankenkasse werden die Kosten von
dieser übernommen.
2. Möglichkeit
Eigenleistung Sollte die Krankenkasse den Antrag ablehnen,
besteht die Möglichkeit, die Kosten auch
selbst zu tragen.

Die Gruppe

Jeden Mittwoch treffen wir uns, um uns gemeinsam fit zu halten und zu motivieren, auch wenn es körperlich mal mehr mal weniger gute Tage gibt. Wir sind eine nette, gemischte Runde und unsere Therapeutin Sarah stimmt die Übungen sehr gut auf die Bedürfnisse eines jeden Einzelnen ab.
Am 2. Montag im Monat findet Wassergymnastik im Therapiebecken der Herzog-Julius-Klinik in Bad Harzburg statt.
Bei runden Geburtstagen klönen wir gerne - natürlich nach dem Training - bei einem kleinen Snack und lassen den Mittwoch gemütlich ausklingen oder wir gehen gelegentlich danach im Sommer zusammen Eis essen.
Den letzten Mittwoch im Monat treffen wir uns nach dem Training zu einer kleinen Gesprächsrunde (jeder, der Lust und Zeit hat), um sich auszutauschen, sich gegenseitig zu helfen und Tipps zu geben. Bei uns wird die Gemeinschaft groß geschrieben!

Gemeinsame Aktivitäten

Mehrmals im Jahr unternehmen wir gemeinsam etwas, entweder am Sonnabend oder mal statt des Trainings am Mittwoch.

Darunter zum Beispiel Kegeln, Mini-Golfen/Glow-Golfen oder was uns sonst Schönes einfällt. Jeder macht so weit mit, wie er kann, denn Hauptsache wir haben Spaß zusammen. Abgerundet wird der Nachmittag/Abend mit einem gemeinsamen Essen.