Bad Pyrmont

Wassergymnastik


Kontaktadresse

Ursula Flanse
32676 Lügde
Tel: 05281 79291
E-Mail: tg-bad-pyrmont(at)dvmb-nds.de

 

 

 

Termine

Wassergymnastik

Wann? Jeden Mittwoch um 19.00 Uhr
Wo? Bäderabteilung der m&i-Fachklinik, Haus I und II, Bad Pyrmont
Wer? Bechterewgruppe Bad Pyrmont unter therapeutischer Anleitung
Ärztliche Berater Prof. Dr. Christoph von Schulze Pellengahr
Chefarzt Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie
am AGAPLESION e.V. Bathildiskrankenhaus Bad Pyrmont

PD Dr. Dirk Meyer-Olson
Chefarzt Innere Medizin / Rheumatologie
m&i-Fachlinik Bad Pyrmont
Wassergymnastik

Wassertiefen:
1,30 m, 1,35 m sowie 1,40 m

Wassertemperatur:
31 °C / 34 °C

Wassergymnastik in der m&i-Klinik
Wassergymnastik in der m&i-Klinik

Regelmäßige Infotreffen:
Jeden 1. Mittwoch im Monat um 20:00 Uhr in der Cafeteria der m & i Fachklinik in Bad Pyrmont
Vorträge:
1-2 Vorträge im Jahr
Freizeit:
Wanderungen, Fahrradtouren, Studienfahrt usw.

Veranstaltungen 2015

Datum Uhrzeit Ort Veranstaltung
09. April 2016 Walsrode Mitgliederversammlung LV
18. April 2016 19:30 Uhr m & i - Fachklinik
Vortrag „Therapeutische Konzepte in der rheumatischen Orthopädie“
Referent: Prof. Dr. von Schulze Pellengahr Chefarzt am Bathildiskrankenhaus Bad Pyrmont
01. Mai 2016 Wanderung bei schönem Wetter
„Rund um den Schiederstausee“
07. – 11. Juni 2016 Fahrt nach Teplice/Prag mit 6 Anwendungen
05. August 2016 19:00 Uhr Kempenhof Grillen
24. September 2016 Tagesfahrt nach Münster mit dem NRW-Ticket
Oktober Diätkochkurs
November Weihnachtsbasteln
03. Dezember 2016 Jahrsabschlussessen
weitere Veranstaltungen

Nach oben

Chronik

Die Therapiegruppe Bad Pyrmont wurde am 28.4.2004 unter Karl-Heinz Wack in der m & i – Fachklinik Bad Pyrmont gegründet. Mit insgesamt 8 Mitgliedern wurde Rüdiger Schmidt Gruppensprecher.

Im Jahr 2006 wurde Ursula Flanse zur Gruppensprecherin gewählt.

Durch die Lage Bad Pyrmonts erstreckt sich das Einzugsgebiet nicht nur auf den Landkreis Hameln-Pyrmont und das Extertal, sondern auch auf das benachbarte Gebiet des Kreises Lippe. Zurzeit hat die Gruppe eine Stärke von 50 DVMB – Mitgliedern, davon 39 Aktive, die wiederum in 2 Gruppen aufgeteilt sind, je nach Körpergröße angepasst an die Wassertiefe bei unserer Wassergymnastik. Die Altersstruktur liegt zwischen 40 und 75 Jahren.

Im Jahr 2015 unternahm die Gruppe eine Fahrt in den Bad Gasteiner Heilstollen. Einen Bericht finden Sie hier.

Bildergalerie